1. Satfinder mit PC-Programm # 1
    luigi13

    Satfinder mit PC-Programm

    hei hei,...

    ich brauch euch nochmal,... ich las schon des öfteren, dass es ein PC-Programm
    gibt, womit ich sats finden kann,.... wer hilft mir da mal weiter ???

    zur geschichte: mein schwiegersohn hat einen norwegischen receiver mit nach
    österreich genommen und versuchte dort den sat 1°west zu finden --> klappte
    nicht und der receiver zeigt eine error meldung, dieser fehler würde aber per
    online-update von hier behoben,... also muss er erst mal auf den sat 1°west
    kommen,....

    also, wer rat weiss,.... bitte melden,.... norge grüsst

    luigi13

  2. Satfinder mit PC-Programm # 2
    luigi13
    sry,... vergesst das ganze,... das was ich meine war in verbindung mit einer
    dreambox,.... bin dann auf dishpointer.com gestossen um ihm die etwaige
    richtung anzeigen zu lassen,.... sry,....

    gibt es denn wohl eine möglichkeit, auf einen orig. ösi receiver ein/zwei trans-
    ponder von 1°west zu bekommen (ohne pc-anbindung),.... glaube ich zwar
    auch nicht unbedingt,... aber der junge ist am verzweifeln dranne,...

    luigi13

  3. Satfinder mit PC-Programm # 3
    Koma_Falke
    was ist ein originaler ösi receiver ???

    Du meinst doch sicher einen Receiver mit SmartCard Schacht, der ORF gebrandet ist oder ???

    kommt darauf an, wie dein Verschlüsselungssystem arbeitet.
    laut kingofsat.net arbeitet deine norway smartcard mit conax.

    ORF 1 HD und ORF 2 HD werden mit
    BetaCrypt, Cryptoworks, Irdeto 2, Nagravision 3, VideoGuard verschlüsselt.

    Wenn Du Glück hast kann der Receiver auch Conax, wenn nicht gehts halt nicht.
    Da hilft nur ausprobieren oder Bedienungsanleitung des Receivers lesen (falls da was drin steht)

  4. Satfinder mit PC-Programm # 4
    luigi13
    hei hei

    ja klar meine ich einen orig. österreichischen receiver,... dort ist aber nur
    astra in der settingliste,... es geht nicht um die entschlüsselung, die der
    ösi-rec. können soll,... sondern `nur` ums suchen des 1°west satelliten.

    oder hat jemand einen besseren vorschlag ???

    luigi13

  5. Satfinder mit PC-Programm # 5
    Koma_Falke
    das ist kein problem.
    Sat auf 1°W hinzufügen, 2. Schüssel ausrichten mit nem DiseqC Schalter verbinden und Transponder suchen lassen.

  6. Satfinder mit PC-Programm # 6
    luigi13
    @Koma_Falke,...

    erstmal dank an dich fuer den versuch mir zu helfen,... ich glaube,...
    oder ich verstehe dich total falsch,... dass wir aneinander vorbei
    reden,...

    es geht ja um die satschuessel-ausrichtung auf 1*west, welches
    aber mit dem norw. receiver im mom. nicht møglich ist,... er hat
    einen østerreichischen receiver, wo jedoch `nur` astra transponder
    drin sind,... "wie bekomme ich denn dort 1*west-transponder rein"?

    denn wenn er die haette, koennte er die schuessel `ausrichten`

    luigi13

    die beiden sats brauchen auch nicht mit nem diseqc-schalter ver-
    bunden werden,.... er braucht nur den sat 1*west

  7. Satfinder mit PC-Programm # 7
    Koma_Falke
    ich verstehe zwar nicht warum eine Ausrichtung mit einem norwegischen Receiver nicht möglich sein soll, aber gut...

    Nimm Deinen ORF Receiver und gehe ins Menü.

    Füge in Deinem Receiver Thor 0.8W bei den Sats ein.
    Anschliessend gehts Du ins Menü Transponder.

    wenn Dort keine Transponder sind, gibst Du manuell welche ein...
    hier 2 Transponder, die Du nehmen kannst..

    Frequenz : 11325.00 H
    Symbolrate : 24500
    ----------------------------
    Freuquenz : 10872.00 V
    Symbolrate : 24500
    ----------------------------

    Das sind 2 Transponder mit freien norwegischen Sendern.
    Mit den Einstellungen kannst Du nun die Schüssel ausrichten.

    Wenn die Schüssel eingerichtet ist, dann mach nen automatischen Transponder Suchlauf.

  8. Satfinder mit PC-Programm # 8
    luigi13
    ich gebe es mal so weiter,.... keine ahnung, ob das bei seinem
    receiver so möglich ist.

    und,... eine ausrichtung mit dem norw. rec. ist nicht möglich, weil
    die kiste online upgedatet werden muss (vom norw. anbieter), sie
    zeigt im mom. einen `error`,.... das beschrieb ich doch oben.

    aber um dieses update zu bekommen muss er erst einmal den 1°w.
    satelliten finden

    er braucht nur einen transponder in dem österreichischen rec. um
    1°west `überhaupt` erstmal finden zu können,.... den rest wird er
    dann schon schaffen,.... dank an dich :-)

    luigi13

  9. Satfinder mit PC-Programm # 9
    Koma_Falke
    hab ich doch geschrieben...

    die beiden Transponder sind nur zum suchen da.

    1. Schliess deine ORF Receiver an.
    2. SAT hinzufügen
    3. Tranponder wie oben (als Suchhilfe) eingeben
    4. Schüssel ausrichten
    5. wenn Schüssel ausgerichtet, Transponderscan durchführen (damit Du sicher sein kannst, dass die Schüssel richtig ausgerichtet ist
    6. ORF Receiver abklemmen
    7. NOR. Receiver anschliessen
    8. Update durchführen

  10. Satfinder mit PC-Programm # 10
    Hansfranzel
    über www.dishpointer.com kann man sich die Richtung, Elevation( Neigung der Schüssel) und LNB Skew für seinen Standort berechnen lassen und damit eine Grobeinstellung der Schüssel vornehmen.

    Die Elevationwert lässt sich grob an der Schüssel hinten Einstellen. Dazu muss aber der Mast im Lot stehen, damit die Skale an der Schüssel auch gültig ist.
    Der LNB- Skew ist für 1 Grad West in Österreich schon erheblich, dass heisst das LNB senkrecht ausrichten ist ungünstig. Für Wien wird schon 15 Grad Abweichung angezeigt z.B.. Also das LNB entsprechend des Skew- Werts grob voreinstellen bzw. bevor man den Sat sucht.
    In diesen Fall das LNB so verdrehen, dass der Anschluss des LNB sich nach Osten dreht bzw. zeigt. Nach Auffinden des Sat sollte man den LNB Skew mit Hilfe der Signalanzeige des Receivers optimieren.

    So, dann den Receiver anstöpseln. Manuellen Suchlauf aktivieren, nen starken Transponder zu suchen auswählen bzw. dessen Daten eintippen : 11862 H 28000 (7/8) ab 50 cm Blech im Össiland zu empfangen. Dort läuft FTA BBC World News.

    Die Position 1 Grad West hat stark untschiedliche Ausleuchtzonen, das bewirkt, dass man teilweise in Östereich in südlicher Lage schon ordentlich Blech braucht, wenn man bestimmte Sender empfangen will.

    Hier kann man in der Spalte "Beam" schauen, welche Ausleuchtzone für den jeweiligen Kanal verwendet wird : z.B. "T1"
    http://www.lyngsat.com/1west.html

    Hier kann man nun gucken ob und mit welcher minimalen Schüsselgerösse man die jeweiligen "Beams" empfangen kann :

    http://www.satbeams.com/footprints
    Geändert von Hansfranzel (01.10.2011 um 10:47 Uhr)

  11. Satfinder mit PC-Programm # 11
    luigi13
    danke dir für deine klasse erklärungen,... ich warte auf feedback

    grüsse aus norge

    luigi13

  12. Satfinder mit PC-Programm # 12
    mbrokof

    Hallo Erstmal - Sat Schuessel ausrichten A2

    Hallo Zusammen,

    ich haenge mich mal an den Thread, da er mein Problem so aehnlich beschreibt.

    Ich versuche in einem 9-stoeckigen Haus im 5. Stock mit einem Balkon zur mehr oder weniger Westseite am noerdlichen Ende des Gebaeudes eine Satschuessel zu installieren und auf A2 ausrichten. Die Schuessel ist eine 1m Gibertini mit einem 0,2 db LNB. Da A2 auf 28,2 O liegt denke ich momentan, dass ich mir eine Ausrichtung sparen kann, da das Gebaeude im Weg steht. Andererseits soll der Vormieter eine Schuessel angebracht gehabt haben. Diese vermutlich allerdings auf A1 ausgerichtet. Am Haus selbst sind bei den weiteren suedlichen Wohnungen ebenfall Schuesseln angebracht, die meiner Meinung nach auf A1 stehen. Ich habe die Schuessel angebracht und bin momentan mit meinem Signal auf 70% angekommen. Von der Qualitaet ist allerdings bisher keine Spur. Das LNB steht ein bisschen schraeg und sollte so ungefaehr passen denke ich auf 8,3.

    Ist es ueberhaupt moeglich, dass ich die Qualitaet rein bekomme oder kann ich mir die Arbeit sparen, da das Haus vielleicht das Signal verdeckt?

    Danke im Voraus
    Viele Gruesse
    Matthias

  13. Satfinder mit PC-Programm # 13
    Ecki-No1
    Schau einfach mal am 11.10.2011 um 11:46 Uhr, ob die Schüssel abgeschattet ist.

    An diesem Tag steht die Sonne exakt hinter dem Astra 28,2°.
    Kannst auch morgen schon schauen.

    Die exakten Zeiten findest du hier: http://www.satellite-calculations.com/SUNcalc/SUNcalc.htm

  14. Satfinder mit PC-Programm # 14
    mbrokof

    Sonne

    Danke, das probiere ich aus. Hoffentlich scheint die Sonne, wenn ich es richtig verstanden habe. Heute wird's wohl nichts.

    Gruesse
    Matthias

  15. Satfinder mit PC-Programm # 15
    Ecki-No1
    Heute war ein Sauwetter.
    Aber im Laufe der Woche ist laut Wetter.de mit Wolkenlücken zu rechnen.

  16. Satfinder mit PC-Programm # 16
    luigi13
    hei hei,...

    so,... ich bin nun selbst mal ins ösi-land gefahren und habe den sat thor 1°west
    mit einer orig. canal+ satschüssel eingerichtet,... das problem:

    bei einer (fast) durchgängigen signalsrärke von 67% bekomme ich bei 3 sendern
    kein bild, nämlich `viasat4, fem und voice`,... beim schalten auf eines dieser
    sender sagt mir der receiver, dass das signal nicht stark genug ist,....

    im gleichen atemzug kann man einen signalcheck machen, wo ich dann auch null
    empfang habe, bei signalqualität sowie signalstärke = null % empfang,....

    wenn ich jedoch übers menü --> dekodereinstellung --> kanalsuche gehe habe
    ich wiederum 67% empfang,... aber eben (bei den 3 genannten) kein bild,... hmm

    dann versuchte im menü etwas zur sat-cfg. zu finden, ist aber nix unauffäll-
    iges oder zu korrigierendes zu finden:

    lnb-spannung steht auf ja
    anzahl lnbs steht auf 1,....

    diseqC-port steht auf 1 (da ist auch nix zum zu ändern möglich)
    sat --> thor
    lnb-typ --> universal

    für jeden rat bin ich dankbar, ich denke mir es kann nur an der cfg. liegen

    grüsse aus dem ösiland

    luigi13

+ Antworten

Ähnliche Themen zu Satfinder mit PC-Programm

  1. 1 Programm sehen 1 Programm aufnehmen geht !!!: Habe heute mal ein kleinen test gemacht, ...
    Von nappi im Forum GigaBlue HD800 SE Images
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2012, 14:01
  2. Programm-Info Programm-Guide: Hallo zusammen, hatte für Tyran die Firmware...
    Von Gast75084 im Forum Edision Tyran, 1600
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 19:42
Weitere Themen von luigi13
  1. hei hei,... ich bin zum 1.x hier bei euch...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 15:42
  2. hallo an alle, gibt es eine möglichkeit,...
    im Forum Enigma 2
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 19:50
  3. hallo liebe `dreamer` ich habe folgendes...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 23:28
  4. Hallo, bin grad`bei euch angekommen. Auf den...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 01:02
Andere Themen im Forum Sat & Kabel TV-Anlagen: Aufbau, Einrichtung und sonstiges
  1. Hallo, zur Zeit plane ich eine Satanlage für...
    von Cannathon
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.11.2006, 01:55
  2. Hallo Leute, bin von der Hausgemeinschaft...
    von Dionysos
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 09:44
  3. Ist jemanden sowas schon mal übern Weg gelaufen: ...
    von Gast3557
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.10.2006, 00:01
  4. Hallo mach mal den Anfang hier! Ich habe selbst...
    von gersat
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.2006, 21:33
  5. Hallo, unserer SAT-Anlage fehlt es an...
    von FreitagNacht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.07.2006, 21:11

Lesezeichen

Lesezeichen
Sie betrachten gerade Satfinder mit PC-Programm.