+ Antworten
12
  1. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 1
    IchBinDannMalDa

    Okular als Standard-PDF-Reader einrichten

    Hi,

    wo kann ich den Okular als Standard definieren? Wenn ich z.B. PDF-Dokumente auf der HDD liegen habe und ich öffne sie, dann verwendet Suse automatisch den Okular. Wenn ich aber z.B. einen PDF-Anhang in der E-Mail habe und ich möchte den öffnen, dann will Suse immer den GIMP verwenden. Es wird aber auch beim Dialog, der beim anklicken erscheint, keine Alternative angezeigt. Kann mir da jemand weiterhelfen?

  2. Werbung
     

  3. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 2
    gropiuskalle
    Welchen Mail-Client verwendest Du denn?

  4. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 3
    Gast1003568
    Zitat Zitat von gropiuskalle Beitrag anzeigen
    Welchen Mail-Client verwendest Du denn?
    Für Thunderbird dürfte die Lösung hier zu finden sein.

  5. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 4
    IchBinDannMalDa
    Zitat Zitat von Rainer Juhser Beitrag anzeigen
    Für Thunderbird dürfte die Lösung hier zu finden sein.
    Ich hab das mal hier ausprobiert
    Systemeinstellungen---Allgemeines Erscheinungsbild---Dateizuordnungen---application---pdf und Okular an erste Stelle schieben.
    Der schwarze Teil hat funktioniert.Beim roten Teil hatte ich allerdings Probleme, weil Okular in der Liste garnicht aufgeführt wird. Was mache ich jetzt?

    Zitat Zitat von gropiuskalle Beitrag anzeigen
    Welchen Mail-Client verwendest Du denn?
    Ja, nutze Thunderbird.

  6. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 5
    gropiuskalle
    [...] weil Okular in der Liste garnicht aufgeführt wird.
    Dann füge es doch hinzu.

    Allerdings betreffen KDE-Einstellungen natürlich nur KDE-Anwendungen, Thunderbird als gtk+-Programm schert sich da wenig drum. Dateizuordnungen muss man also in Thunderbird direkt angeben: Bearbeiten → Einstellungen → Anhänge → PDF-Dokument. Wenn Okular dort auch nicht auftaucht, gebe unter "Andere Anwendungen" den direkten Pfad an (usr/bin/okular).

  7. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 6
    IchBinDannMalDa
    Ich habe in der Liste nochmals nachgesehen. Okular steht dort nicht drin. Dafür aber PDF. Wenn ich das Sybol anklicke erscheint dann rechts in den Details, dass damit Okular gemeint ist. Die Rangfolge ist 1. Okular und 2. GIMP. Ich verstehe nicht, warum trotzdem GIMP geöffnet wird, wenn ich PDF's aus einer E-Mail öffnen möchte

  8. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 7
    Gast1003568
    Zitat Zitat von IchBinDannMalDa Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht, warum trotzdem GIMP geöffnet wird, wenn ich PDF's aus einer E-Mail öffnen möchte
    Wahrscheinlich, weil du den von mir geposteten Lösungsweg für Thunderbird nicht befolgt hast!

  9. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 8
    IchBinDannMalDa
    Hi,

    muss die Sache leider nochmal aufwärmen, weil das Problem nachwievor besteht

    Folgendes Problem liegt vor:

    Sobald ich ein PDF-Doc. sofort öfnet möchte, wird GIMP angeworfen. Das Programm mag seine Berechtigung haben. Für mich ist es jedoch zu umfangreich und schwierig zu bedienen.

    Jetzt habe ich festgestellt, dass sobald ich ein PDF-Doc. auf der HDD ablege und es dann öffne, es dann auch brav von Okular geöffnet wird.

    Okular ist bereits in den Systemeinstellungen als Standard definiert. Wie bzw. was muss ich denn jetzt noch machen, damit Suse auch PDF's mit Okular öffnet, die nicht auf der HDD liegen?

  10. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 9
    sinn3r
    Zitat Zitat von gropiuskalle Beitrag anzeigen
    Allerdings betreffen KDE-Einstellungen natürlich nur KDE-Anwendungen, Thunderbird als gtk+-Programm schert sich da wenig drum. Dateizuordnungen muss man also in Thunderbird direkt angeben: Bearbeiten → Einstellungen → Anhänge → PDF-Dokument. Wenn Okular dort auch nicht auftaucht, gebe unter "Andere Anwendungen" den direkten Pfad an (usr/bin/okular).
    zehnweiterzeichen.

  11. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 10
    Gast1003568
    Zitat Zitat von IchBinDannMalDa Beitrag anzeigen
    Okular ist bereits in den Systemeinstellungen als Standard definiert. Wie bzw. was muss ich denn jetzt noch machen, damit Suse auch PDF's mit Okular öffnet, die nicht auf der HDD liegen?
    Vielleicht mal endlich diesen Thread durchlesen und die dort beschriebene Lösung umsetzen?!

  12. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 11
    IchBinDannMalDa
    Zitat Zitat von sinn3r Beitrag anzeigen
    zehnweiterzeichen.
    Bin bis ANHÄNGE gekommen. Da ist aber alles leer bei Dateityp und Aktionen:eek: Und nu?

    Zitat Zitat von Rainer Juhser Beitrag anzeigen
    Vielleicht mal endlich diesen Thread durchlesen und die dort beschriebene Lösung umsetzen?!
    Das
    Systemeinstellungen---Allgemeines Erscheinungsbild---Dateizuordnungen---application---pdf und Okular an erste Stelle schieben.
    habe ich schon gemacht bzw. es schon Werkseinstellung. Das Problem besteht aber nachwievor.

    Zitat Zitat von Rainer Juhser Beitrag anzeigen
    Vielleicht mal endlich diesen Thread durchlesen und die dort beschriebene Lösung umsetzen?!
    Das hilft nicht weiter, da unverständlich. Ich bin Einsteiger und kein Profi. Kann man das bei diesen Hilfestellungen nicht mal bitte allg. berücksichtigen? Ich weiß ja noch nicht mal, wo sich diese Datei befindet, die man ändern soll.

  13. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 12
    IchBinDannMalDa
    Ach ja. Noch was. Das Problem taucht NICHT NUR bei PDF's auf, die als Anhang im Thunderbird liegen, sondern auch, wenn man z.B. den Link eines PDF's anklickt, um es sofort - ohne es zu speichern - zu öffnen.

    PS: Wo soll denn dieser ominöse Pfade ((/usr/bin/okular) überhaupt eingegeben werden? Das geht aus den Texten für mich ebenfalls nicht eindeutig hervor. Kann da mal jemand aushelfen?

  14. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 13
    gropiuskalle
    Zitat Zitat von IchBinDannMalDa
    Bin bis ANHÄNGE gekommen. Da ist aber alles leer bei Dateityp und Aktionen Und nu?
    Ein paar Sekunden warten, dann sollten die Einträge erscheinen.

    Zitat Zitat von IchBinDannMalDa
    Das
    Systemeinstellungen---Allgemeines Erscheinungsbild---Dateizuordnungen---application---pdf und Okular an erste Stelle schieben.
    habe ich schon gemacht bzw. es schon Werkseinstellung. Das Problem besteht aber nachwievor.
    Wie schon geschrieben:

    Allerdings betreffen KDE-Einstellungen natürlich nur KDE-Anwendungen [...]
    Zitat Zitat von IchBinDannMalDa
    PS: Wo soll denn dieser ominöse Pfade ((/usr/bin/okular) überhaupt eingegeben werden? Das geht aus den Texten für mich ebenfalls nicht eindeutig hervor. Kann da mal jemand aushelfen?
    Sorry, aber lese doch mal etwas genauer:

    Wenn Okular dort auch nicht auftaucht, gebe unter "Andere Anwendungen" den direkten Pfad an (usr/bin/okular).
    Gehe meine Anleitung Schritt für Schritt durch, dann schaffst Du das schon.

  15. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 14
    IchBinDannMalDa
    @ gropiuskalle

    Danke für dein Hinweise. Ich habe das Dialogfenster jetzt mehrere Minuten geöffnet gelassen. Dort taucht keines der Programme auf. Weder GIMP noch Okular. Der Tabellen-Bereich "Dateityp" und "Aktion" ist und bleibt leer bei mir. Ich kann da auch nichts einfügen.

    Die Rede ist von Thunderbird --> Einstellungen --> Anhänge. Da taucht nichts auf. Deinen zweiten Hinweis
    Wenn Okular dort auch nicht auftaucht, gebe unter "Andere Anwendungen" den direkten Pfad an (usr/bin/okular).
    würde ich gerne ausführen. Nur finde ich in diesem Dialogfenter nicht den besagten Bereich "Andere Anwendungen". Zu Auswahl stehen in Einstellungen --> Anhänge nur:

    - Datei speichern unter --> Durchsuchen
    - Jedes Mal nachfragen, wo gespeichert werden soll.

  16. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 15
    thisismyname
    Im Anhang mal ein Screenshot von mir (Thunderbird 10.0.1 auf Fedora 16).. dort einfach auf das "Andere Anwendung..." klicken. Dort kannst du dann den Pfad zu Okular eintragen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  17. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 16
    gropiuskalle
    Naja, IchBinDannMalDa hat schon recht: wenn da gar keine Einträge zu finden sind, gibt's auch kein diesbezügliches Kontextmenü. Das kann ich mir im Moment leider auch nicht erklären.

  18. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 17
    thisismyname
    Zitat Zitat von gropiuskalle Beitrag anzeigen
    Naja, IchBinDannMalDa hat schon recht: wenn da gar keine Einträge zu finden sind, gibt's auch kein diesbezügliches Kontextmenü. Das kann ich mir im Moment leider auch nicht erklären.
    @gropiuskalle Nuja, ich glaub er meint die 2 Eintraege unten... und hat die an der Seite direkt nicht gesehen.

    @IchBinDannMalDa Post doch auch mal ein bild wies bei dir aussieht...

  19. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 18
    IchBinDannMalDa
    Zitat Zitat von thisismyname Beitrag anzeigen
    Im Anhang mal ein Screenshot von mir (Thunderbird 10.0.1 auf Fedora 16).. dort einfach auf das "Andere Anwendung..." klicken. Dort kannst du dann den Pfad zu Okular eintragen.
    Danke für deinen Screenshot. Nun, dass Kontextmenü sieht bei mir identisch aus. Einzige, jedoch ausschlaggebende Ausnahme ist, dass dort in der Liste kein Programm aufgeführt wird. Wie schon gesagt. Bei mir Bereich "Dateityp" und "Aktionen" komplett leer Ansonsten hätte ich die vorgeschlagenen Schritte erfolgreich einleiten können. Was kann ich jetzt machen?

  20. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 19
    Herz-von-Hessen
    Hallo IchBinDannMalDa,

    Zitat Zitat von IchBinDannMalDa Beitrag anzeigen
    Wie schon gesagt. Bei mir Bereich "Dateityp" und "Aktionen" komplett leer
    Um in diesem Dialogfenster etwas einstellen zu können muss natürlich auch eine Nachricht ausgewählt sein die einen Anhang hat - Der Dialog ist afaik bis zum ersten Eintrag Kontext-abhängig, zumnindest hatte ich das Problem auch irgendwann einmal gehabt!

    lieben Gruß aus Hessen

  21. Okular als Standard-PDF-Reader einrichten # 20
    IchBinDannMalDa
    Zitat Zitat von Herz-von-Hessen Beitrag anzeigen
    Hallo IchBinDannMalDa,


    Um in diesem Dialogfenster etwas einstellen zu können muss natürlich auch eine Nachricht ausgewählt sein die einen Anhang hat - Der Dialog ist afaik bis zum ersten Eintrag Kontext-abhängig, zumnindest hatte ich das Problem auch irgendwann einmal gehabt!

    lieben Gruß aus Hessen
    Ok, habe mir eine E-Mail mit PDF-Anhang ausgesucht. Klick auf PDF. Kontextmenü öffnet sich. Wie immer mit GIMP als StandardIch klicke auf "Andere...". Dialogfeld "Hilfsanwendungen" öffnet sich. Dort finde ich Okular nicht (Wo liegt das eigentlich genau?). Ich gebe unter Suche "/usr/bin/okular" ein und es passiert nichts

+ Antworten
12
Ähnliche Themen zu Okular als Standard-PDF-Reader einrichten
  1. Prem**** hell oder dunkel nur noch hier rein: Prem**** hell oder dunkel nur noch hier rein....
    Antworten: 378
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 04:53
  2. Stealth 1.87: **************************************************...
    Von Gast7465 im Forum Diablo Cams
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.03.2007, 21:33
Sie betrachten gerade Okular als Standard-PDF-Reader einrichten.