1. Grafische Benutzeroberfläche starten # 1
    imported_Heinz

    Grafische Benutzeroberfläche starten

    Hallo,
    ich habe irgendetwas umgestellt so das jetzt beim Starten meines Laptops
    nicht KDE 3.5 startet sondern irgendeine Konsole.
    Wie komme ich dazu zurück, dass es mir beim starten den grünen OpenSuse
    Bildschirm mit Ladebalken und danach den KDE Anmeldemanager anzeigt?
    Ich habe OpenSuse10.3.
    Heinz

  2. Werbung
     

  3. Grafische Benutzeroberfläche starten # 2
    sp0ensch3
    Melde dich per Konsole als root an. Dann startest du Yast, in dem du einfach yast auf der Konsole eingibst. Dann System->Runlevel Editor. Dort wählst du dann mit der tastenkombination ALT+E den Expertenmodus aus. Dann verwendest du die Tastenkombination ALT+d und wählst dort den Eintrag, der mit der 5 beginnt aus.

    Alternativ kannst du das auch per Konsole mit dem Editor vi machen. Das geht wie folgt:

    1. vi /etc/inittab ausführen
    2. Die Taste "i" für den Eingabemodus drücken.
    3. Mit den Cursortasten zu der Zeile "The default runlevel ..." scrollen
    4. In der darunter stehende Zeile editieren und für die 3 eine 5 einsetzen.
    5. Mit der ESC Taste den Eingabemodus verlassen.
    6. :x eingeben und die Entertaste drücken, damit die Änderung gespeichert wird. Der Editor wird dann auch beendet.

    7. Den Befehl shutdown -r now ausführen, damit das System neugestartet wird.

  4. Grafische Benutzeroberfläche starten # 3
    imported_Heinz

    Danke

    Danke für deine Antwort.
    Ich habe sie leider erst heute gelesen.:-/
    Und werde es am Wochenende wenn ich wieder an meinen Rechner kann machen. Danke für die Antwort:zustimm:

+ Antworten
Ähnliche Themen zu Grafische Benutzeroberfläche starten
  1. Fruchtmonster!: Fruchtmonster!
    Von markus333 im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 20:08
Sie betrachten gerade Grafische Benutzeroberfläche starten.